Vorhaben- und Erschließungsplan

Ein Vorhabenträger möchte ein bestimmtes Vorhaben durchführen. Der Vorhaben- und Erschließungsplan beschreibt die Durchführung des Vorhabens und der Erschließungsmaßnahmen und wird vom Vorhabenträger erstellt. Mit diesem Plan entsteht kein Recht. Damit Recht ensteht, muss von der Gemeinde ein Vorhabenbezogener Bebauungsplan aufgestellt werden. Wir können den Vorhabenträger bei der Erstellung des Vorhaben- und Erschließungsplanes unterstützen.

Außerdem wird nach Terminabsprache ein Ortstermin durchgeführt, bei dem das zu bewertende Objekt vor Ort besichtigt wird. Auf der Grundlage der Unterlagen, der Recherchen und des Ortstermins wird ein schriftliches Gutachten erstellt, welches dann je nach dem Zweck / Anlass zur Vorlage beim Gericht, beim Finanzamt, bei einer Bank … verwendet werden kann.

Zurück zu unseren Leistungen